10 Schritte zur Verwendung von iCloud Online

Online-Speicher ist eine großartige Möglichkeit, Daten und Dateien mit Ihren Freunden, Ihrer Familie und Ihren Kollegen zu teilen. Einer der beliebtesten Dienste dafür ist iCloud. Dieser Artikel hilft Ihnen beim Einstieg in die Online-Nutzung von iCloud und zeigt Ihnen, wie Sie es effektiv nutzen können. Wir werden 10 Schritte behandeln, mit denen Sie Ihre Fotos in kürzester Zeit hochladen können!

10 Schritte zur Verwendung von iCloud Online

10 Schritte zur Verwendung von iCloud Online

  1. Melden Sie sich für ein iCloud-Konto an – Zuerst müssen Sie sich für Ihr Konto anmelden. Alle Schritte in diesem Artikel können über einen Webbrowser ausgeführt werden, solange dieser entweder Safari oder Firefox verwendet.
  2. Erstellen Sie einen Cloud-Speicherplatz – Erstellen Sie als Nächstes einen Cloud-Speicherplatz in iCloud, den Sie zum Hochladen Ihrer Bilder verwenden.
  3. Melden Sie sich bei der iCloud-Website an – Melden Sie sich entweder mit Ihrer Apple-ID an oder erstellen Sie eine neue, wenn Sie noch keine haben. (Hinweis: Wenn Sie Firefox verwenden, ist Safari erforderlich)
  4. Bearbeiten Sie Ihre Kontoeinstellungen – Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf “Einstellungen” und dann auf “iCloud”.
  5. Fotos auswählen – Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Fotobibliothek aus dem Dropdown-Menü. Dann löschen Sie einfach alle Ihre Fotos von diesem Gerät (beachten Sie, dass Sie sie immer noch herunterladen können, wenn sie nicht gelöscht werden). Alternativ können Sie diese Dateien, anstatt sie zu löschen, in einen anderen Ordner verschieben.
  6. Fotos hochladen – Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf “Fotobibliothek hochladen” und befolgen Sie dann die Anweisungen. Denken Sie daran, dass es einige Zeit dauern kann, bis Ihre Fotos hochgeladen sind, je nachdem, wie viele es sind und welche Art von Verbindung Sie haben.
  7. Organisieren Sie Ihre Fotos – Sobald Ihre Fotos in iCloud hochgeladen wurden, können Sie sie organisieren. Wenn Sie beispielsweise eine Gruppe im Urlaub fotografiert haben und die mit nur Freunden von denen mit Familienmitgliedern durch das Hinzufügen von Tags trennen möchten, gehen Sie wie folgt vor:
  8. Tags hinzufügen – Klicken Sie auf „Neues Tag hinzufügen“ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Geben Sie Ihr Stichwort ein (z. B. „Freunde“ oder „Familie“) und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  9. Tags zuweisen – Navigieren Sie zu den Fotos, denen Sie dieses Tag zuweisen möchten, klicken Sie auf ein Foto nach dem anderen und verwenden Sie Strg + Klick, um alle auszuwählen, wenn sie gruppiert sind, und klicken Sie dann auf “Ausgewählte Fotos markieren”.
  10. Löschen Sie unnötige Tags – Sobald Sie Ihren Fotos etwa 20 verschiedene Tags zugewiesen haben, ist es möglicherweise an der Zeit, einige zu löschen. Klicken Sie auf “Meine Tags”, wählen Sie das Tag aus, das Sie entfernen möchten, und drücken Sie X oben rechts auf dem Bildschirm. Drücken Sie erneut die Eingabetaste, wenn Sie ein Tag entfernen möchten, dem keine Fotos zugewiesen sind.

Zusammenfassung

In diesem Blogbeitrag dreht sich alles um die Online-Nutzung von iCloud. Es wurde aufgrund der jüngsten Änderungen von Apple und ihrer Abkehr von MobileMe geschrieben. Die Idee war, Ihnen ein grundlegendes Wissen darüber zu vermitteln, was es genau bedeutet, Ihre Daten in der „Cloud“ zu speichern.

Leave a Comment